Skisport 

... eine neue Sparte in unserem Verein !!

BODYFORM RADTEAM 

...fährt laufend Spitzenpositionen ein !! 

Radteam Bodyform

... mit guten Leistungen dabei !!

TRAININGSSTÄTTE

... fitter durch gezieltes Training !!

Bodybuilding 

... auch in dieser Disziplin sind wir stark vertreten !!

KRAFTSPORTVERANSTALTUNGEN

... mit guten Leistungen dabei !!

  
WILLKOMMEN BEIM BODYFORM ATHLETIKKLUB ASVÖ SALZBURG!

 

Wenn Du FITNESS-KRAFTSPORT oder BODYBUILDING begeistert bist,   

hast du soeben die richtige Seite aufgeschlagen!  

 

In unserem Verein findest du die optimalen

Trainingsbedingungen für Kraftdreikampf und Bodybuilding 

 

Solltest du noch Fragen haben schau einfach vorbei... 

 
Achtung !!!
 

Wir haben erfreuliche Neuigkeiten für Euch

ab Mittwoch den 19.Mai

ist unsere Trainingsstätte wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet !!!

Hier eine kurze Übersicht der einzuhaltenden Regeln:

FFP2-Maskenpflicht in den allgemeinen Bereichen (z.B. an der Bar, in der Umkleidekabine)

Das Betreten ist nur mit einem gültigen negativen Testergebnis,

einem Impfzertifikat oder eine Bestätigung über eine durchgemachte Krankheit erlaubt.

Jedes Mitglied muss sich beim Betreten mit dem Chip anmelden und beim Verlassen 

muss der Chip ebenfalls beim Ausgang an die Chipleseeinrichtung gehalten werden.

Grundsätzlich muss ein Abstand von 2 Metern eingehalten werden

Für die Zeit der Sportausübung gilt keine Maskenpflicht

Alle weiter Information sind vor Ort zu entnehmen

Wir freuen uns schon, Euch Alle bald wieder zu sehen!

DAS BODYFORM TEAM   

 

 

Aktuell

Verlinke uns mit deinem Facebook Konto

European Classic Powerlifting Championship 2016

European Classic Powerlifting Championship 2016

Rene Brunner holt die Bronze-Medaille in der Kniebeuge –

Alexandra Lutsch verpasst beim Kreuzheben nur knapp das Podium 

 Vom 5. – 12. März fand in Tartu (Estland) die 2. Europameisterschaft im RAW-Kraftdreikampf statt.

 Dem 39-jährigen Rene Brunner aus Wolfsberg gelang eine Sensation. Bei der Kniebeuge in der allgemeinen Klasse konnte er überraschend mit 285 kg die Bronze-Medaille für Österreich holen. Mit einer Dreikampfleistung von Total 745 kg belegte er den ausgezeichneten 10. Platz.

 Die 21-jährige Salzburgerin Alexandra Lutsch startete bei den Damen in der Junioren-Klasse. Sie verfehlte beim Kreuzheben mit 137,5 kg nur knapp das Podium und wurde Vierte in der Disziplinenwertung. Mit einer Dreikampfleistung von Total 307,5 kg holte sie einen beachtlichen 7. Platz.

 

Bewerte diesen Beitrag:
Arnold Classics in Columbus, Ohio (USA)
LM Kraftdreikampf
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden