Radteam Bodyform

... mit guten Leistungen dabei !!

Skisport 

... eine neue Sparte in unserem Verein !!

KRAFTSPORTVERANSTALTUNGEN

... mit guten Leistungen dabei !!

TRAININGSSTÄTTE

... fitter durch gezieltes Training !!

BODYFORM RADTEAM 

...fährt laufend Spitzenpositionen ein !! 

Bodybuilding 

... auch in dieser Disziplin sind wir stark vertreten !!

  
WILLKOMMEN BEIM BODYFORM ATHLETIKKLUB ASVÖ SALZBURG!

 

Wenn Du FITNESS-KRAFTSPORT oder BODYBUILDING begeistert bist,   

hast du soeben die richtige Seite aufgeschlagen!  

 

In unserem Verein findest du die optimalen

Trainingsbedingungen für Kraftdreikampf und Bodybuilding 

 

Solltest du noch Fragen haben schau einfach vorbei... 

 

  DAS BODYFORM TEAM 

 

!! Achtung einstweiliger Aufnahmestop !! Für optimale Trainingsbedingungen !! Wir bitten um euer Verständnis !!  

Aktuell

Verlinke uns mit deinem Facebook Konto

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt eine Liste von Tags die im Beitrag verwendet wurden.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Anmeldeformular
1

Mit 2 Athleten ging's gestern auf zur österreichischen Staatsmeisterschaft im Kraftdreikampf nach Imst.

Christian Hörl konnte sich in der -83kg Klasse den Vize-Staatsmeistertitel mit einer Leistung von 660kg insgesamt (davon 255kg im Kniebeugen, 170kg im Bankdrücken und 235kg im Kreuzheben) sichern.

Christof Reitinger gelang leider kein gültiger Kniebeugeversuch, daher konnte er den Wettkampf leider nicht beenden.

 

 

Zuletzt bearbeitet am
Bewerte diesen Beitrag:
0
24

Der Salzburger Masters-Landescup Ski-Alpin 2014 (für allgemeine Klassen und Masters-Klassen) wurde in 8 Bewerben (6x Riesentorlauf, 2x Super-G), in den Skigebieten Maria Alm, Großarl, Sankt Michael und Mühlbach ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld ist dieses Jahr auf 124 Rennläufer von 71 Vereinen aus 5 Bundesländer (von Tirol bis Wien)angewachsen.

Unsere Athleten erreichten in der Cupwertung folgende Ergebnisse:

In der allg. Damenklasse erreichte Franziska Zorzi den 1.Platz, in der Klasse AK 2a weibl. erreichte Anna Maria Mandler den 1.Platz.

In den Herrenklassen gab es folgende Platzierungen, allg. Klasse 3.Platz Markus Zorzi, AK 1a m 1.Platz Josef Zorzi, AK 2a m 1.Platz Franz Graspeuntner, 2.Platz Günther Siller, AK 3a m 3.Platz Josef Siller.

In der Vereinswertung erreichte das Skiteam Bodyform mit 3744Punkten hinter Union Abtenau mit 5681Punkten den 2.Platz.

 

b2ap3_thumbnail_2014-04-04-LC2014-Vereine.jpgb2ap3_thumbnail_2014-04-04-LC2014-allgH.jpgb2ap3_thumbnail_2014-04-04-LC2014-allgD.jpgb2ap3_thumbnail_2014-04-04-LC2014-AK3a.jpgb2ap3_thumbnail_2014-04-04-LC2014-AK2a.jpgb2ap3_thumbnail_2014-04-04-LC2014-AK1a.jpg

 

 

 

Zuletzt bearbeitet am
Bewerte diesen Beitrag:
40

b2ap3_thumbnail_IMG-20140330-WA0006.jpg

Ski Landesmeisterschaft 2014 -
Als Mannschaft konnte unser Skiteam den hervorragenden 3. Platz erreichen!
Mit 2 Landesmeistertiteln (Franziska Zorzi und Josef Zorzi), einem 3. Platz (Manfred Mandler) und einem 7. Platz (Markus Zorzi) können sich auch die Platzierungen in der Einzelwertung sehen lassen. Alexandra Lutsch kam leider zu Sturz und konnte das Rennen nicht beenden.
 
Parallel zur LM fand am Stoderzinken der 70. Horstig - Gedenklauf (ältestes Skirennen der Steiermark) statt.
Auch dort gingen eine Silber- (Roland Zorzi) und eine Bronzemedaille (Franz Graspeuntner) an das Team Bodyform!
 
Wir gratulieren unseren Athleten recht herzlich!
 
 
 
Zuletzt bearbeitet am
Bewerte diesen Beitrag:
95

Am Sonntag den 23.März fand beim PSV die LM im KDK statt.

Leider hatten wir nur Vier sehr motivierte Athleten am Start und sie erreichten drei Landesmeistertitel und einen zweiten Platz. 

Christof Reitinger -74kg, Platz 1, Leistung Beuge 210kg/Bank 120kg/Heben 205kg/Gesamt 535kg

Christian Hörl -83kg, Platz 1,       Leistung Beuge 265kg/Bank 160kg/Heben 245kg/Gesamt 670kg

Rene Brunner -105kg, Platz 2,      Leistung Beuge 205kg/Bank 160kg/Heben 220kg/Gesamt 585kg

Franz Huemer -120kg, Platz 1,     Leistung Beuge 190kg/Bank 160kg/Heben 240kg/Gesamt 590kg

Zur Überraschung aller, auch des Obmanns, holten sich diese Vier Athleten den Mannschaftstitel!

Zuletzt bearbeitet am
Bewerte diesen Beitrag:
49

Am Samstag den 15.März fand das 4. BC Cup Rennen Bezirk Salzburg Stadt in Zauchensee statt.

Das Rennen wurde als Parallelriesentorlauf in zwei Durchgängen ausgetragen.

Hervorragende Leistungen durch unsere 4 Damen / Mädls, alle 4 erreichten in ihren Klassen den 1.Platz.

Sophia Zorzi bei den Minikindern, Alexandra Lutsch in der Jun -21, Franziska Zorzi bei den Allg. Damen und Annemarie Mandler bei den Damen AK2. Bei den Herren erreichte Manfred Mandler nach Bestzeit im ersten Lauf, trotz Fehler im zweiten Lauf den 3.Platz.

 

Zuletzt bearbeitet am
Bewerte diesen Beitrag:
100
News vom Skiteam! Bei den gestrigen zwei Masters Landescup Rennen, konnte unser Skiteam wieder einige Podestplätze herausfahren. Franziska Zorzi schied im 1. Rennen leider aus, konnte aber im 2. Rennen wieder auf den 2. Platz in der allgemeinen Klasse fahren. Alexandra Lutsch belegte im 1. Rennen den 2. Platz und im 2. Rennen den 3. Platz in der allgemeinen Klasse. Josef Zorzi erreichte in beiden Läufen jeweils den 2. Platz in der AK1a, Franz Graspeuntner fuhr im 1. Lauf in der AK2a auf den 2. Platz und konnte dann das 2. Rennen für sich entscheiden. Auch alle andere Athleten erreichten Top-Platzierungen, die ihr unter folgenden Links selbst nachlesen könnt:
http://www.skizeit.net/races/16049/results/classes
http://www.skizeit.net/races/16050/results/classes
Zuletzt bearbeitet am
Bewerte diesen Beitrag:
125

Am Samstag den 01.Februar fand in Filzmoos/Neuberg der 1. und 2. Skibezirkscup im RTL der Stadt Salzburg statt.

Natürlich mit Beteiligung des Bodyform Skiteams mit folgenden Platzierungen.

Platzierungen unserer Athleten im ersten Rennen der Masters:                                                                                                                        2.Platz durch Anna Maria Mandler bei den Damen AK2, 6.Platz durch Josef Zorzi sen. bei den Herren AK5 und den 1.Platz durch Manfred Mandler bei den Herren AK2 (mit Tagesbestzeit Gesamt)

Platzierungen unserer Athleten im ersten Rennen Punkterennen:                                                                                                                     4.Platz durch Anna Mandler bei den U13 weiblich, 1.Platz durch Alexandra Lutsch bei den U21 weiblich, 3.Platz durch Markus Siller bei den U21 männlich, 1.Platz durch Zorzi Markus bei den Allgemeinen Herren, 4.Platz durch Zorzi Roland bei den Allgemeinen Herren und den 2.Platz durch Zorzi Josef bei den AK1 Herren

Platzierungen unserer Athleten im zweiten Rennen der Masters:                                                                                                                      1.Platz durch Anna Maria Mandler bei den Damen AK2, 7.Platz durch Josef Zorzi sen, bei den Herren AK5 und den 1.Platz durch Manfred Mandler bei den Herren AK2 (mit Tagesbestzeit Gesamt)

Platzierungen unserer Athleten im zweiten Rennen Punkterennen:                                                                                                                 5.Platz durch Anna Mandler bei den U13 weiblich, 1.Platz durch Alexandra Lutsch bei den U21 weiblich, 2.Platz durch Zorzi Roland bei den Allgemeinen Herren und den 1.Platz durch Zorzi Josef bei den AK1 Herren. Leider ausgefallen sind Markus Siller und Markus Zorzi im zweiten Lauf.

 

Zuletzt bearbeitet am
Bewerte diesen Beitrag: